Niedersächsischer Jäger

Wildbiene im Anflug

Weil es das Aufregendste ist, im Land zwischen Ems und Elbe zur Jagd zu gehen.

– Benedikt Schwenen, Chefredakteur

Wurst, die man mit gutem Gewissen essen kann.

Wildschlachterei

Mensch, ist das ’ne Wurst!

Aus einem erlegten Stück Wild gute Wurst und Schinken zu machen, erfordert Können. Die Landschlachterei…

Artikel lesen

Podcast

Taucht ein in die aufregende Welt der Jägerei.

Fachautor und Rechtsanwalt Christian Teppe geht gemeinsam mit Benedikt Schwenen zur Jagd. Seid mit dabei!

Jetzt folgen auf

Teppe und Schwenen op Jagd

Zwei Jagdhunde mit verschiedenen Anti-Zeckenmitteln
Zeckenmittel im Vergleich

Das große Krabbeln

Endlich ist der Winter rum. Ab mit dem Hund ins Revier und Fährten oder Schleppen legen, ihn suchen und apportieren lassen – wenn da…

Artikel lesen

Die aktuelle Ausgabe

 

Niedersachsens führendes Jagdmagazin.

 

Ihr Herz schlägt für Niedersachsen? Unseres auch!

 

Mit einer Redaktion zum Anfassen und regionalen Serien stellt der Niedersächsische Jäger die Vielfalt der Reviere Niedersachsens in den Fokus.

 

Zweimal im Monat – aktuell und fundiert alle Informationen aus der Region.

Videocast

Teppe und Schwenen op Jagd bei YouTube

Teppe und Schwenen op Jagd gibt es nicht nur als Podcast, sondern auch als Video. Begleitet die beiden Niedersachsen im Revier und bei der…


Hase äugt neugierig

Foto des Monats

Der Schutzpatron

„Geht es dem Hasen gut, geht es uns allen gut.“ Deshalb ist Ihr Niedersächsischer Jäger auch der offizielle Schutzpatron unseres Wappentiers.

Folgen Sie uns auf

Typisch Niedersachsen: die Baschlik-Mütze getragen von Dietmar Wischmeyer
Wir Niedersachsen

Mythos Baschlik-Mütze

Dietmar Wischmeyer trägt in seiner Rolle als „Günther der Treckerfahrer“ oft und gern die Baschlikmütze. Bild: Jörg Kyas…

Artikel lesen