Teilnahmebedingungen

1. Veranstalter
Veranstalter des Niedersächsischer Jäger-Gewinnspiel „Schwenens Waffe“ ist: Deutscher Landwirtschaftsverlag GmbH („dlv“), Lothstr. 29, 80797 München, Deutschland, Telefon: +49 89 12705-1, E-Mail: info@dlv.de

2. Teilnahmeberechtigung
2.1. Teilnahmeberechtigt sind Abonnentinnen und Abonnenten des Niedersächsischen Jägers. EWB muss vorhanden sein.
2.2. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter der dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag GmbH, deren Angehörige sowie Kooperationspartner.

3. Laufzeit, Teilnahme und Teilnahmebedingungen
3.1. Einsendeschluss ist der 31. Mai (Poststempel).
3.2. Die Teilnahme ist kostenlos und per Post (Ausdruck) möglich.
3.3. Eventuelle Beiträge und Postings zum Gewinnspiel auf der Social-Media-Präsenz des Veranstalters (Instagram) dienen nur als Hinweis.
3.4. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, sind die persönlichen Daten wie Name, Telefonnummer und Adresse anzugeben. Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm angegebenen Daten richtig und ausschließlich ihm zuzuordnen sind.
3.5. Die Teilnahme ist auf einmal pro Teilnehmer begrenzt. Mehrfachteilnahmen sind untersagt und werden bei der Gewinnerziehung nicht berücksichtigt.

4. Gewinnanspruch, Gewinnbenachrichtigung und Übermittlung des Gewinns
4.1. Das Gewinnspiel beinhaltet eine 98er Repetierbüchse, die nach den Vorgaben unseres Chefredakteurs Benedikt Schwenen gebaut ist.
4.2. Die Gewinner werden vom „dlv“ per Losverfahren unter Berücksichtigung der korrekten Antwort auf die Gewinnspielfrage ermittelt und per Telefon im Fall eines Gewinns benachrichtigt.
4.3. Die Teilnehmer sind für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten verantwortlich. Falls Gewinner aufgrund unvollständiger oder falscher Kontaktdaten nicht benachrichtigt werden können, entfällt der Gewinnanspruch.
4.4. Eine Auszahlung der Gewinne in bar oder in Werten, deren Tausch oder Übertragung auf andere Personen ist, vorbehaltlich anderer Angaben oder Zusagen, nicht möglich.

5. Datenverarbeitung beim Gewinnspiel
5.1. Der Veranstalter erhebt und speichert im Rahmen des Gewinnspiels die folgenden Daten: Name, Adresse und Telefonnummer. Die Daten werden lediglich zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften verwendet, insbesondere um den Gewinner zu ermitteln und zu benachrichtigen und werden nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht.
5.2. Eine weitergehende Verarbeitung der Daten erfolgt nur, wenn der Teilnehmer hierzu getrennt und zusätzlich einwilligt hat oder eine gesetzliche Erlaubnis vorliegt.
5.3. Auskunfts- und Widerrufsrecht. Alle Informationen, Auskunftsanfragen, Widerrufe oder Widersprüche zur Datenverarbeitung richten Sie bitte per E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@dlv.de oder schriftlich an Deutscher Landwirtschaftsverlag GmbH, zu Händen des Datenschutzbeauftragten, Lothstr.29, 80797 München.
Weiterführende Informationen finden Sie unter www.dlv.de/datenschutz.html#ds-gewinnspiele